INTEG gemeinnützige GmbH

INTEG gemeinnützige GmbH | Groppendiek 2 | 33014 Bad Driburg | Germany
Fon 05253 8699888 | Fax 05253 8699887 | info@stiftung-integ.de



Logo der INTEG

REHA

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht der Mensch

Die Arbeit orientiert sich an einem Menschenbild, das jeden Einzelnen als unverwechselbare Persönlichkeit achtet und in seiner Ganzheitlichkeit wahrnimmt. Alle Maßnahmen haben das Ziel, auch Menschen mit schwerer geistiger oder mehrfacher Behinderung Selbstvertrauen, Lebensfreude und Handeln in der Gemeinschaft zu ermöglichen und sie gegebenenfalls in den Arbeitsbereich unserer Einrichtung zu integrieren.

Zielsetzungen

  • Die Dienstleistung am Menschen mit Behinderung in den Fördergruppen der INTEG entsprechend ihrer Bedürfnisse und Wünschen weiter entwickeln.
  • Das Ansehen der Fördergruppen der INTEG als kompetenter und moderner Dienstleistungsanbieter nach außen und innen festigen und stärken.

Mehr als 70 Mitarbeiter sind bei der INTEG damit betraut, den sozialen Auftrag bestmöglich zu erfüllen. Fachkräfte für Arbeits- und Berufsförderung und Sozialpädagogen erarbeiten individuelle Förderpläne und praxisnahe Kursprogramme, entwickeln Ideen und Konzepte zu Einsatzmöglichkeiten im Arbeitsprozess und stehen mit Rat und Tat zur Verfügung.

Auch unsere Mitarbeiter ohne Behinderung sind gut integriert und schätzen das „Betriebsklima“, das geprägt ist von Freude an der Arbeit und gegenseitiger Wertschätzung.

 

Haben Sie Fragen?

Marie-Theres van den Boom

Leitung Begleitender Dienst



05253 4000-181



 

 

Der Begriff Rehabilitation (REHA) wird in unterschiedlichen Zusammenhängen verwendet:

  • In der Medizin bezeichnet er den Einsatz und die Wirkung von Maßnahmen, die darauf zielen, die körperlichen, psychischen und sozialen Folgen einer Behinderung bzw. Aktivitätseinschränkung und Störung der Teilhabe auf ein Minimum zu beschränken.
  • Im Sozial- und Arbeitsleben bedeutet Rehabilitation heute die Wiedereingliederung in den Alltag oder das berufliche Leben

 (Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Rehabilitation)